WE PROUDLY PRESENT: Das SMART ARENA DLC-System (Direct-Light-Control) löst das Problem Blendung und Streulicht nachhaltig

Wir alle kennen mittlerweile die Vorteile der LED-Technologie, wie zum Beispiel gute Energieeffizienz und lange Lebensdauer.

Leider werden die Vorteile auch von Nachteilen begleitet, die schon oft Lichtplaner und besonders auch Anrainer in die Verzweiflung getrieben haben: hohe, unerwünschte Licht-Immissionen und Blendungen in den umliegenden Bereichen.

Woran liegt es, dass die LED bei Streulicht und Blendung so schlecht abschneidet?

Licht-Immissionen und Blendungen außerhalb des Nutzlichtbereiches treten verstärkt bei der Verwendung von Linsen zur Lichtlenkung auf. Selbst namhafte Hersteller greifen für die LED-Lichtlenkung fast ausschließlich auf billige Plastiklinsen zurück.

Nicht so SMART ARENA: Unser Konzept mit LED-Punktlichtquellen (CoBs) in Verbindung mit bewährten Reflektoren zu arbeiten ermöglicht es präzise geometrische Ausblendungen vorzunehmen.

Nicht ganz ohne Stolz können wir nun behaupten, die strengen Grenzwerte für Blendung und Raumaufhellung der ÖNORM O 1052 beziehungsweise die deutschen Vorschriften zur Vermeidung von Lichtimmissionen, mit unserem DLC-System auf Punkt und Beistrich zu erfüllen.

Ein Versprechen welches Sie bei anderen Herstellern vergeblich suchen werden. Über Anwendungen und technische Einzelheiten werden wir Sie an dieser Stelle laufend weiter informieren.

So viel sei schon verraten: Für den Anwender bzw. Monteur wird sich nichts ändern. Alles bleibt einfach und unkompliziert. Die Berechnung der geometrischen Ausblendungen erfolgt mit einer Software, die von unseren Ingenieuren entwickelt wurde, vollkommen automatisch. Alles ist bereits vormontiert und die Installation gestaltet sich gewohnt einfach.